Agricultural Solutions
Landwirtschaft

Kontakt

Bolero®

Herbizid

Herbizid zur Bekämpfung von Unkräutern in ackerbaulich (Sojabohnen, Acker-bohnen, Eiweisserbsen) und gemüsebaulich genutzten Leguminosen (Bohnen, Erbsen ohne Hülsen)

Bolero® ist ein Herbizid gegen ein- und zweikeimblättrige Unkräuter zum Einsatz im Feldbau (Sojabohnen, Ackerbohnen, Eiweisserbsen) und Gemüsebau (Bohnen, Erbsen ohne Hülsen)

Produktvorteile

- Standard-Herbizid in Leguminosen

- Breite und verträgliche Wirkung -Zuverlässig bei jeder Witterung

General information

Name Bolero®
Formulation Wasserlösliches Konzentrat (SL)
Ingredients 40.0 g/l Imazamox
Sicherheitsdatenblatt SDB_Bolero
Gebrauchsanleitung GA_Bolero

Der Wirkstoff Imazamox wird von den Pflanzen über die Blätter und Wurzeln aufge-nommen. Pflanzen, welche nach der Spritzung auflaufen, nehmen den Wirkstoff über die Wurzeln auf. In der Pflanze wird der Wirkstoff in die Wachstumszonen der Blätter und Wurzeln transportiert und hemmt dort die Bildung von essentiellen Ami-nosäuren, welche für Zellwachstum und Zellteilung verantwortlich sind. Empfindli-che Unkräuter stellen unmittelbar nach der Behandlung das Wachstum ein und sterben in der Folge ab.

Im Vorauflauf eingesetzt, kann Bolero® in Soja, Acker- oder Buschbohnen mit Fron-tier® X2 gemischt werden.

Bei der Anwendung im Nachauflauf ist Bolero mischbar mit Basagran SG oder Focus® Ultra.

Für negative Auswirkungen von Tankmischungen, die von uns nicht empfohlen werden, haften wir nicht.

In Tankmischungen sind die von Zulassungsbehörde festgesetzten und genehmig-ten Anwendungsgebiete und Anwendungsbestimmungen für den Mischpartner einzuhalten.

Top