Trends im Rübenanbau

Herrausforderungen bei der Unkrautbekämpfung im Rübenanbau

Die Zuckerrübe ist nach wie vor eine Kultur, die hohe Ansprüche an den Anbauer stellt. Vom Auflaufen bis zum Reihenschluss ertragen die Rüben keine Unkrautkonkurrenz, und selbst Spätkeimer können noch schaden, indem sie die Ernte und Verarbeitung der Rüben in der Fabrik behindern. Da es bislang keine Rübenherbizide gibt, die alle grossen Unkräuter sicher bekämpfen, ist die rechtzeitige und mehrmalige Anwendung verschiedener Herbizide notwendig.

 
 

Anwendungsempfehlungen

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Warnhinweise und Warnsymbole beachten.