BASF Pflanzenschutz Schweiz

Über uns

BASF ist das weltweit führende Chemieunternehmen: The Chemical Company. Das Portfolio reicht von Chemikalien, Kunststoffen, Veredlungsprodukten und Pflanzenschutzmitteln bis hin zu Öl und Gas. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung.

Mit Forschung und Innovation unterstützen wir unsere Kunden in nahezu allen Branchen, um heute und in Zukunft die Bedürfnisse der Gesellschaft zu erfüllen. Unsere Produkte und Lösungen tragen dazu bei, Ressourcen zu schonen, Ernährung zu sichern und die Lebensqualität zu verbessern.
Den Beitrag der BASF haben wir in unserem Unternehmenszweck zusammengefasst:

We create chemistry for a sustainable future.

Der Bereich Crop Protection der BASF bietet innovative Lösungen in den Bereichen Pflanzenschutz (wie z. B. Fungizide, Herbizide, Wachstumsregler und Insektizide), Rasen und Zierpflanzen, Schädlingsbekämpfung und Gesundheitswesen. Zu dem Portfolio gehören außerdem Technologien zur Saatgutbehandlung, für den biologischen Pflanzenschutz sowie Lösungen zum Wassermanagement und für die Nährstoffversorgung und Stressbewältigung von Pflanzen.

Der Unternehmensbereich Crop Protection der BASF ist weltweit führend mit seinen Innovationen, die Landwirte unterstützen ihre landwirtschaftliche Produktion zu optimieren, die Wirtschaftlichkeit ihres Geschäfts zu verbessern und so die Lebensqualität einer wachsenden Weltbevölkerung zu steigern.

Fakten und Zahlen zu BASF Pflanzenschutz

  • Hauptsitz: Limburgerhof, Deutschland (1.500 Mitarbeiter)
  • Forschungszentren: Limburgerhof (Deutschland), Triangle Park (North Carolina, USA), Thane (Indien)
  • Ausgaben für die Entwicklung eines neuen Produkts: 250 bis 300 Mio. Euro, Zeitdauer: 10 Jahre

Anfahrt

So finden Sie uns.

Jobs & Praktika

Steigen Sie ein bei BASF. Erfahren Sie mehr zu den Karrierechancen bei BASF.

Feedback

Ihre Meinung ist uns wichtig.

 

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Warnhinweise und Warnsymbole beachten.